PCDS-1

Berührungsloser, kapazitiver Distanzsensor

Download Datenblatt



Kapazitive Wegaufnehmer messen den Weg durch Veränderung des Plattenabstandes oder der Plattenfläche eines Kondensators. Hierdurch verändert sich die Kapazität des Kondensators die unter bestimmten Bedingungen linear dem Abstand gleichzusetzen ist.

Der Sensor PCDS-1 kann, entsprechend den Anforderungen, in zwei unterschiedlichen Betriebsmodi eingesetzt werden. Der einfache Messmodus eignet sich besonders für Hübe <3 mm und für Präzisionsmessungen in der Automationstechnik. Dabei wird der Abstand der Elektrode zum Messobjekt ausgewertet. In einer weiteren Anwendung wird bei konstantem Abstand, das Messobjekt entlang der aktiven Sensorfläche bewegt. Dieser Modus lässt Hübe bis 15 mm zu.

Typische Anwendungen

Systemeigenschaften

Technische Daten


SensorKapazitive Wegmessung mit integrierter Elektronik
MessverfahrenKapazitive Distanzmessung
Interne Temperaturmessung mit 0,1°C Auflösung
Messrate20 msec
Spannungsversorgung5-28V DC / 30 mA, verpolungssicher
Messwege und AuflösungMessmodus 1 – Abstandsmessung für kleine Distanzen
Messbereich: 3 mm
Auflösung: + – 0,0001 mm
Messmodus 2 – Wegmessung durch Parallelverschiebung der Elektroden in konstantem Abstand (0-3 mm)
Messbereich: 15 mm
Auflösung: + – 0,001 mm
SchnittstellenSSI-Slave
Wegmessdaten
Temperaturmessdaten (optional)RS232 Kalibrier- und Service Schnittstelle zu PC, Wegmessdaten, Temperaturmessdaten

Analogdaten
optional mit externem SSI / Analog-Wandler
Schnittstellen ParameterSerial Port Settings (RS232)
Baude Rate: 9600

SSI Settings CLK-Frequenz (max) : 20 kHz
Datenpaket Länge: 25 Bit
Schnittstellen-Profil: siehe Skizze

Abmessungen


Länge98 mm
Breite30 mm
Dicke10 mm
Befestigung2 x M5 Gewinde

Copyright © 2015 - All Rights Reserved - snapmod.com
IMPRESSUM & AGB